Kontroverse Wahlergebnisse in den USA und Europa sensibilisieren uns dafür, dass Fortschritt nicht einfach automatisch kommt, sondern erschaffen werden muss. Aber wie funktionieren positive soziale Veränderungen? Auch wenn wir uns politisch nicht beteiligen können wir diese Prinzipien in unserem Leben anwenden und so helfen ein Umfeld zu schaffen, indem wünschenswerte Entwicklung freigesetzt werden können.

Heute schon eine gute Tat vollbracht? Kommentare und i-Tunes Bewertungen helfen anderen den Glückscast zu finden. Bewertung oder Review anklicken und loslegen.

Für Englischsprachige gibt es den Positive Psychology Podcast mit über 80 Episoden hier:

http://strengthsphoenix.com/listen

 

 

 

Kommentar hinterlassen

Kristen Truempy © 2016